Lange Saxonia Thin ist einfach und schön

Der Autor von ‚Little Prince‘ sagte, dass ‚die sogenannte Perfektion des Reiches nicht bedeutet, dass Sie nichts mehr hinzufügen können, aber Sie können die Situation nicht um einen Punkt reduzieren.‘ Wenn Sie sich auf die Essenz des Pferdes konzentrieren, können Sie eine Kunst der Menschlichkeit schaffen. In der Geschichte ist Saint Shurebury nicht der einzige, der diese Wahrheit versteht. Viele Architekten und Designer sind schon immer dem Motto ‚Einfach ist schön‘ gefolgt, um eine ansprechende Komposition zu schaffen. In der Neuzeit beweist die neue Saxonia Thin-Uhr aus Weißgold das Verhältnis zwischen Einfachheit und Perfektion und gibt eine klare Antwort auf die Frage: „Was ist die Lange-Uhr?“.
    Diese Antwort zeigt auch, dass die schlanke Eleganz keinen Einfluss auf die Stabilität und Leistung der Uhr hat. Mit einer Dicke von nur 5,9 mm ist diese Uhr die dünnste, die jemals von der sächsischen Uhrenfabrik hergestellt wurde. Das Gehäuse mit einem Durchmesser von nur 40 mm und eine Lünette mit einer Rille lassen das Zifferblatt, das gleichmäßig ausbalanciert ist, außergewöhnlich geräumig erscheinen, und die Armbanduhr ist beim Tragen am Handgelenk hervorgehobener. Die langen Stunden- und Minutenzeiger sowie die zwölf feinen Stundenmarkierungen zeigen die Zeit klar und genau an.
    Einerseits ist dieses Stück in sich geschlossen, andererseits enthüllt es die Eigenschaften und Details von Lange, einschließlich der einzigartig geformten Laschen und des dreiteiligen Gehäuses mit einem geraden Teil in der Mitte, was auf einen Blick erkennbar ist. Es wird von Lange produziert. Das für das schlanke Gehäuse entwickelte Handaufzugswerk L093.1 ist nur 2,9 mm hoch, weist bei geringem Gewicht eine Gangreserve von 72 Stunden auf und setzt die ausgezeichnete Tradition von Lange um.

Klassisches Erbe Drei traditionelle einfache Uhren empfohlen

Die Drei- oder Zwei-Nadel-Uhr ist einfach und großzügig, nicht nur optisch erfrischend und hell, sondern auch nach ein paar Jahren und zehn Jahren, selbst wenn die Uhr im Leerlauf war, werden Sie die ursprüngliche Wahl nicht bereuen. Eine minimalistische Uhr ist so ein Klassiker, vielleicht nicht herausragend, aber niemals außergewöhnlich. Jede Marke hat fast ein klassisches Drei- oder Zweipol-Modell, und das heutige Uhrenhaus empfiehlt drei einfache Uhren.
Vacheron Constantin Heritage Series 81180 / 000G-9117 Uhr

Produktmodell: 81180 / 000G-9117
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Weißgold
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 39 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 141.000 RMB
Details zum Modell: 261400
Details der Uhr: SC-Automatikwerk, großes Vierarm-Gyromax-Unruh mit Silinvar-Spiramax-Unruhfeder, Schwungfrequenz von 28.800 Halbschwüngen pro Stunde, Gewährleistung der von Patek Philippe angegebenen Verfahrgenauigkeit, dh des täglichen Fehlerbereichs Nur -3 Sekunden bis +2 Sekunden.
Lange Saxon Serie 201.027 Uhr

Produktmodell: 201.027
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Weißgold
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 37 mm
Referenzpreis: 15000 EUR
Einzelheiten des Formulars:
Die THIN-Serie basiert auf dem klassischen Design der SAXONIA-Uhrenserie, die 2015 auf den Markt gebracht wurde. Auf dieser Basis ist die SAXONIA schlanker.
Mit einer Dicke von nur 5,9 mm ist die THIN eine der dünnsten Uhren von Lange. Uhr mit 37 mm 18K Gold Fall, silberweiß massivem Silber Ziffernblatt, Ziffernblatt Xiangtie Indexen 18K Platin stabförmigen, doppelt die 12-Uhr-Position, wenn das Standard-Design, das gesamte Layout einfach und elegant. Die Uhr ist mit einem Kaliber Cal.L093.1 mit Handaufzug ausgestattet, das 72 Stunden Stromspeicher bietet.
Fazit: Das minimalistische Design der Uhr hat viel Wert auf Details gelegt: Diese Uhren sind nicht nur klassisch, sondern auch sehr auffällig.

Precision Excellence Empfehlen Sie drei Breitling Chronographen

Als weltweit einzige Produktbewegung hat die Marke COSC die Marke COSC übertroffen. Die Uhr von Breitling ist genau und zuverlässig. Erbaut im Jahr 1884, ist es seit mehr als hundert Jahren einer der wenigen unabhängigen Uhrmacher in der Schweiz. Die drei heute empfohlenen Uhren von Breitling sind alle mit komplexen Zeitfunktionen ausgestattet, und ich hoffe, dass sie den Fans gefallen werden.
Breitling BENTLEY SUPERSPORTS LICHTKÖRPER Bentley Super Sports Light Chronographen-Uhrenserie Titangehäuse – Schwarzes Zifferblatt – Kautschukarmbanduhr

Uhrenserie: Bentley-Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Titan
Bandmaterial: Gummi
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 86200
Details der Uhr: 2892-A2, 28800 Schwingungen pro Stunde, 38 Edelsteine, 42 Stunden Energiespeicher. Das Armband aus Gummi ist eher für Sportbekleidung geeignet, Titan Metall Dornschließe. Das kompakte Design bietet 100 Meter Wasserbeständigkeit.
Breitling NAVITIMER 01 Aviation Time 01 Uhrenserie AB012012 / BB02 / 743P / A20BA.1 Uhr

Uhrenserie: Luftfahrt-Timing-Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Krokodilleder
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 71700
Details der Uhr: 1461 Aviation Timing 1461 Uhrenserie A1937012 / C883 / 443A Uhr

Uhrenserie: Luftfahrt-Timing-Serie
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Gürtel
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 95000
Details der Uhr: Nach Erhalt der Schneider produzierte die Schneider eine Mehrzweckuhr durch eine Reihe von Originalentwürfen. Ständig in der Luftfahrt, Navigation, Tauchen und anderen Bereichen beteiligt, sondern auch Breitling den Ruf des ‚Aviation Computer‘.

Die Versuchung des Blaus: vier Uhren, die so elegant sind wie der Ozean

stellt einige einzigartige Uhren mit dem Thema ‚Blau‘ vor. Es gibt eine Gemeinsamkeit zwischen ihnen, das heißt, sie stammen alle von den bekanntesten Uhrenmarken und die gleiche Qualität ist ausgezeichnet, aber das Design hat unterschiedliche Details der Details: komfortable und elegante ultradünne Modelle oder Ein Design-inspiriertes zweilagiges Armband oder ein Emailzifferblatt mit einem gebrochenen Diamanten … Fühlen Sie sich dabei im Moment Ihres Herzens impulsiv?
Reines Blau gibt den Menschen ein schönes, ruhiges, gelassenes und weites Gefühl. In der Welt der Uhren ist die blaue Uhr ein mysteriöser, eleganter und einzigartiger Stil, der vor allem bei vielen Menschen zu einer bevorzugten Wahl geworden ist Blau ist bei der Gestaltung von Damenuhren oft ein unverzichtbares Element. Neben der Farbattraktivität stellen die handwerkliche Verarbeitung und die Details der Uhr mit Sicherheit die wichtigsten Qualitätsmerkmale dar. Die dafür empfohlenen vier blauen Uhren beweisen die Einzigartigkeit ihrer Qualität. Es ist anders Reines Blau gibt den Menschen ein schönes, ruhiges, gelassenes und weites Gefühl. In der Welt der Uhren ist die blaue Uhr ein mysteriöser, eleganter und einzigartiger Stil, der vor allem bei vielen Menschen zu einer bevorzugten Wahl geworden ist Blau ist bei der Gestaltung von Damenuhren oft ein unverzichtbares Element. Neben der Farbattraktivität stellen die handwerkliche Verarbeitung und die Details der Uhr mit Sicherheit die wichtigsten Qualitätsmerkmale dar. Die dafür empfohlenen vier blauen Uhren beweisen die Einzigartigkeit ihrer Qualität. Es ist anders
Vier liebesblaue Uhren empfohlen:
Hermès Hermesès Cape Cod Tonneau Malteser Blue Watch Preis: 45.000 Yuan
Bvlgari Blue Quadrato eingelegten Saphirglas Damenuhr Referenzpreis: 38370 Yuan
OMEGA Omega Constellation Serie Blue Crocodile Belt Timing Quarz Damenuhr Referenzpreis: 28.000 Yuan
Cartier Cartier blaue Ballonserie ultradünnes Platin / Roségold Referenzpreis der Uhr: 141.466 Yuan Empfohlener Grund: ‚klassischer Komfort‘ – diese besondere Uhr bewahrt die Essenz des Cartier-Uhrendesigns und wird in 46 mm Größe präsentiert Zwischen den Handgelenken. Cartiers ultradünne blaue Ballonuhren bestehen aus Roségold, Weißgold und Titan. Die Echtgolduhr verfügt über ein silbergraviertes Zifferblatt, während die Titanuhr über ein dunkelblaues Zifferblatt verfügt. Alle Uhrenmodelle sind mit blauen Natursteinen an den Bügeln besetzt und bis 30 Meter wasserdicht.
Uhrendetails: Gehäuse: 18 Karat Roségold oder Weißgold, 950/1000 Titanmetall Durchmesser: 46 mm Krone: Nut eingelegtes natürliches Saphirglas: Saphir Wasserdichte Funktion: 30 m Zeiger: Zeiger aus blauem Stahlschwert oder rhodinierter Edelstahl Armband: braune oder blaue Alligatorschnalle: 18 Karat Roségold, Weißgold, Titan-Doppelfaltschließe
Empfohlener Grund: ‚edel und elegant‘ – Hermès ‚Maltese Blue‘ ist eine sehr einzigartige Farbe, voller lebhafter Sonnenstrahlen, hat aber auch tiefen Charme, und das Design ist von der Farbe der Wellen und der natürlichen Landschaft des Kaps inspiriert Kabeljau Uhren echo einander. Diese tonnenförmige Uhr hat ein leicht abgerundetes Gehäuse wie das Kettenglied der Kette und wird mit einem ‚Malta Blue‘ Kalbslederarmband geliefert, das sich am Handgelenk festhält. Die subtilen Linien aus Stahl und Stahl ergeben eine wundervolle Kombination mit einer weißen Oberfläche mit arabischen Ziffern auf der blauen Seite des Silbers, die das schöne Erscheinungsbild der Uhr unterstreicht. Die Uhr hat auch einen Schmuckuhrstil: Das Gehäuse ist mit 52 Diamanten im Brillantschliff besetzt, die die Farbklassen G und F (Spezialweiß und Superspezialweiß) erreichen und die höchste Wesselton VVS-Klarheit aufweisen und ein Höchstmaß an Reinheit aufweisen. .
Uhrendetails: Cape Cod Tonneau Malteserblaue Uhr, Edelstahlgehäuse, Durchmesser 26,5 x 28,5 mm, Stunden- und Minutenanzeige, Quarzwerk, Saphirglasspiegel, weißes Zifferblatt mit silberblauer Randnummer, ‚Mar Sein blaues ‚Kalbslederarmband.
Empfohlener Grund: ’schön und liebenswert‘ – BVLGARI Bulgari, kühn und einzigartig und edel klassisch ist ihr konsequenter Designstil, ihr Schmuck spiegelt den griechischen und italienischen klassischen Stil wider, jedes Schmuckstück wurde von Designern und Handwerkern entworfen Sorgfältig geschnitzt. Das hellblaue Armband strahlt eine romantische Atmosphäre aus und die Vorderseite aus Saphirglas strahlt ein schwaches blaues Leuchten aus, glamourös und süß.
Details der Uhr: Bvlgari-Gehäuse, Größe 2,7 × 2,7 cm, Armbandlänge ca. 19 cm Edelstahl / Saphirglas, quadratisches Edelstahlgehäuse, Schweizer Quarzwerk, blaues Lederarmband, hellblaues Zifferblatt, 44 Vordere Abdeckung aus Saphirglas / Zeitlogo aus Saphirglas / kratzfester Saphirspiegel / 30 m wasserdichter / nadelförmiger Schnallenknoten.
Empfohlener Grund: ‚elegante Mode‘ – Omega (OMEGA) neue Konstellationsuhrenserie, die uns wieder Eleganz verleiht. Das Zifferblatt und die Diamanten haben mehr Auswahlmöglichkeiten, sowohl stilvoll als auch elegant. Diese Uhr verfügt über ein rundes, abriebfestes Saphirglas mit einer Antireflex-Beschichtung auf der Innenseite und ein Edelstahlgehäuse mit weißem Perlmuttzifferblatt.
Details der Uhr: Diese Uhr verfügt über einen runden, abriebfesten Saphirglasspiegel, eine Antireflex-Beschichtung auf der Innenseite und ein Edelstahlgehäuse mit diamantiertem, weißem Perlmuttzifferblatt, dem schönsten. Ausgestattet mit Omega 5200 Quarz-Präzisionswerk, rhodinierte Oberfläche. Stunden, Minuten und kleine Sekunden, zentrale Chronographenzeiger, Integratoren für 12 Stunden, 30 Minuten und 1/10 Sekunde. Gehäusegröße: 34 x 28 mm Material: Stahl, Diamant, Krokodilleder Farbe: Fresko Farbe Blau Quarzwerk Saphirglas Spiegel Rechteck Stahl, Diamantgehäuse, Perlmutt Zifferblatt, Blaues Krokodil Lederarmband mit 30m wasserdichtem Chronographen.

Schwergewichtsvergleich Patek Philippe VS Vacheron Constantin Vergleich von antiken und modernen Spezialschalenuhren

Zögert nicht, geht direkt zum Thema. Ein Vergleich im Schwergewicht, auf den man sich freuen sollte, auf den positiven „Dialog“ zwischen Patek Philippe, Vacheron Constantin und den beiden Top-Uhrmachern der Uhrenindustrie. Die regulären Modelle von Patek Philippe und Vacheron Constantin müssen mit ihnen vertraut gewesen sein. Dieses Mal habe ich also andere Modelle als Patek Philippe und Vacheron Constantin zusammengestellt. Es enthält ein antikes Modell und ein modernes Modell für einen umfassenden Vergleich. In diesem Prozess habe ich auch überrascht, ist Patek Philippe und Vacheron Constantin in der Tat die Uhrenindustrie, die beiden Veteranen Marken, seit der Antike, fast alle Shell-Stil Uhren, Patek Philippe und Vacheron Constantin haben es wieder getan, und alle Arten von Beide Uhren haben ein passendes Modell. Solange die Gegenpartei einen neuen Uhrentyp auf den Markt bringt, wird es auf jeden Fall eine ähnliche Uhr sein wie Counterattack, was wirklich wunderbar ist. Nicht mehr zu sagen, lass uns direkt anfangen (ich kommentiere den Vergleich nicht, bitte kommentiere).
Wir beginnen mit dem Lauftyp.
   Vacheron Constantin begann zuerst mit der Verwendung des tonnenförmigen Gehäuses als Patek Philippe. Bereits 1912 brachte Vacheron Constantin die erste Weinfassuhr auf den Markt, und man war der Ansicht, dass Vacheron Constantin die erste Uhrenfabrik war, die ein tonnenförmiges Gehäuse verwendete. Kurz nach der Einführung der tonnenförmigen Uhr wurde die tonnenförmige Uhr zum Vorbild von Vacheron Constantin und war in hohem Maße wiederzuerkennen. Zur gleichen Zeit zögerte Patek Philippe nicht zu protzen und begann eine große Anzahl von tonnenförmigen Uhren auf den Markt zu bringen. Wir wissen, dass Patek Philippe tatsächlich eine Reihe von Zweihandmodellen mit Handaufzug vorgestellt und sogar eine Drei-Fragen-Uhr eingebaut hat. Unter ihnen ist uns heute Patek Philippe am vertrautesten, der Gondolo in der Form eines Fasses. Diese Uhr ist nach dem Händler in der Geschichte von Patek Philippe benannt. Andererseits hat sich die Weinfassuhr von Vacheron Constantin zur Malta-Serie entwickelt. Offensichtlich haben Patek Philippes Gondolo und Vacheron Constantins Malta unterschiedliche Formen und Stile.

Vacheron Constantin hat in der Geschichte viele tonnenförmige Uhren eingeführt.

Von links nach rechts die Geschichte von Vacheron Constantin mit der tonnenförmigen Uhr, der tonnenförmigen Drei-Fragen-Uhr Patek Philippe und dem modernen Gondolo Patek Philippe.

Die modernen maltesischen Serienuhren von Vacheron Constantin.
Als nächstes kommt die Kissenform.
   Wie das Sprichwort sagt, sieht der Held das Gleiche. Patek Philippe und Vacheron Constantin sind sich sehr ähnlich, wenn es um die Herstellung von Uhren geht. Patek Philippe und Vacheron Constantin verwendeten viele komplizierte Bewegungen auf dem kissenförmigen Fall. Vacheron Constantin und Patek Philippe haben den kissenförmigen Fall gespielt. Patek Philippe stellte das Timing und drei Fragen zu dieser Muschelform und Vacheron Constantin stellte das Jahr 1921 mit der Zifferblattneigung und der neuesten Harmony-Serie vor. 1928 führte Vacheron Constantin einen kissenförmigen Einknopf-Pulsmesser-Chronographen ein, und 1928 führte Patek Philippe einen kissenförmigen Einknopf-Chronographen ein. Vacheron Constantin 1921 kann als die einzigartigste kissenförmige Uhr der Uhrenindustrie bezeichnet werden, da das gesamte Zifferblatt gekippt ist. Vacheron Constantin 1921 wurde 1919 auf den Markt gebracht. Es ist bemerkenswert, dass die Richtung des Zifferblatts von 1921 in verschiedenen Zeiträumen unterschiedlich ist. Einige sind von links nach rechts. Ebenso verfügt diese Uhr nun auch über eine Nachbildung des modernen Modells, das Zifferblatt des modernen Modells stimmt. In den ersten beiden Jahren brachte Vacheron Constantin die neue kissenförmige Hauptserie Harmony auf den Markt. Unter ihnen ist der Harmony-Chronograph der stärkste, einschließlich eines Chronographen-Chronographen und eines regulären Chronographen. Dementsprechend enthält Patek Philippes moderne kissenförmige Uhr den ewigen Kalender 5940 und das Verfolgungsjagd-Timing 5950, das Vacheron Constantin gegenübersteht.

Von links nach rechts der kissenförmige Einknopf-Chronograph in der Geschichte von Vacheron Constantin und der kissenförmige Einknopf-Chronograph in der Geschichte von Patek Philippe.

Die Uhr von 1921 in der Geschichte von Vacheron Constantin.

Vacheron Constantins moderner Nachbau von 1921.

Vacheron Constantins neuer Harmony-Chronograph mit einem Knopf, Patek Philippe 5950 Chase Chronograph.

Unten ist das Rechteck

   Verglichen mit anderen speziellen Uhrengehäusen gibt es in der Uhrenindustrie viele quadratische Uhren, und es wurden viele klassische Modelle geboren, wie zum Beispiel Cartiers Panzer, Chiba’s 1945 und so weiter. Patek Philippe und Vacheron Constantin haben weitere Modelle, und beide haben ihre eigenen ikonischen Quadrate geschaffen. Unter ihnen ist das berühmteste von Patek Philippe das Tourbillon 5101. Das 5101 ist ein quadratisches 10-Tage-Tourbillon. Die Tourbillon-Uhr von Patek Philippe hat das Tourbillon immer auf der Rückseite des Gehäuses angebracht, die von vorne unsichtbar und sehr zurückhaltend ist. Patek Philippes Erklärung ist, dass das Tourbillon ein Schmiermittel verwendet, das dem Sonnenlicht ausgesetzt ist und dessen Lebensdauer verkürzt. Stellen Sie daher das Tourbillon dahinter. Ein weiterer sehr berühmter Platz Patek Philippe ist der 5100 ‚Devil Fish‘. Die 5100 wird wegen der ‚Flügel‘ auf beiden Seiten des Gehäuses ‚Devil Fish‘ genannt. Entsprechend dem ‚Devil Fish‘ hat Vacheron Constantin auch eine quadratische Uhr mit ‚Flügeln‘. Der offizielle Name der Uhr ist Aronde 1954 dann nur noch ein Platz Vacheron Constantin auch als „Schlucken“ bekannt ist, können wir sehen, dass das gleiche der Fall auf beiden Seiten, „Flügel“, aber Vacheron Constantin und Umgang mit Patek Philippe variieren. Darüber hinaus umfasst die aktuelle Uhr von Patek Philippe auch 5124 und 5200, von denen 5200 eine manuelle 8-Tage-Kraft ist.

Patek Philippe 5101 Tourbillon (links), Patek Philippe Devil Fish (oben rechts), Vacheron Constantin 1954 (unten rechts)

Patek Philippe 5100 Teufelsfisch

Vacheron Constantin Aronde 1954
Asymmetrische Form

   Patek Philippe und Vacheron Constantin, zwei der traditionellen Schweizer Uhrenmarken, sind seit langem traditioneller und die Uhren, die sie einführen, sind in der Regel nachdenklicher. In der Geschichte haben diese beiden traditionellen Uhrenfabriken jedoch auch viele ’skurrile‘ unkonventionelle Bewegungen. Zum Beispiel haben Patek Philippe und Vacheron Constantin beide asymmetrisch geformte Uhren hergestellt. In den 1950er Jahren entwarf der Designer von Patek Philippe, Gilbert Albert, eine Patek Philippe-Uhr, 3424, die es noch nie gegeben hatte. Diese Uhr war vom damaligen Stil der modernen Kunst beeinflusst und ging definitiv nicht den üblichen Weg. Die gesamte Uhr war schräg und völlig asymmetrisch. Es war die eigenartigste Patek Philippe. Im Gegensatz dazu spielte Vacheron Constantin auch seine eigene Vorstellungskraft, aber anscheinend nicht so übertrieben wie Patek Philippe. Vacheron Constantin 1972 ist das repräsentative Modell von Vacheron Constantin und ist auch heute sehr berühmt. 1972 war diese Uhr eine trapezförmige Uhr, obwohl sie asymmetrisch war, sah sie sehr harmonisch aus, so dass einige Frauen diese Uhr kaufen würden. Darüber hinaus erhielt die Vacheron Constantin-Uhr den Namen 1972, da Vacheron Constantin 1972 als erste Uhrenmarke den Prestige de la France-Preis erhielt.

Patek Philippe 3424 (an) und Vacheron Constantin 1972 (unten)

Zwei beliebte Sportuhren

   Patek Philippe Nautilus und Vacheron Constantin sind die Breitensportuhren der beiden Uhrenfabriken. Patek Philippe Nautilus ist das Werk des Uhrendesignmeisters Jero Zunda. Nach dem Entwurf von Audemars Piguet Royal Oak im Jahr 1972 entwarf Jerome Zunda Patek Philippe Nautilus und Engineers of the World. In der Geschichte ist Nautilus die unkonventionellste Uhr von Patek Philippe. Einige nennen den Nautilus sogar das ‚uneheliche Kind‘ von Patek Philippe. Aber egal was passiert, der Erfolg von Nautilus ist für alle offensichtlich. Die moderne vertikale und horizontale See von Vacheron Constantin ist eine Uhr, die aus der Geschichte der Vacheron Constantin 222 hervorgegangen ist. In den Anfangsjahren galt die Vacheron Constantin 222 immer als Entwurf von Jero Zonda, später wurde jedoch klargestellt, dass die Vacheron Constantin 222 von Jorg Hysek entworfen wurde. Da Vacheron Constantin 222 und Nautilus, Royal Oak, im selben Zeitalter geboren wurden, gibt es viele Ähnlichkeiten zwischen ihnen. Im Jahr 1996 wurde es von 222 geboren. Heutzutage ist das moderne Modell von Patek Philippes Drei-Nadel-Nautilus 5711, und die neue Generation von Vacheron Constantin wurde im vergangenen Jahr ebenfalls fertiggestellt. Das neue Erscheinungsbild der neuen vertikalen und horizontalen Features besteht darin, dass die 3 und 9 Punkte sägezahnförmig sind, einer auf jeder Seite und der alte auf jeder Seite.

Patek Philippes erste Generation von Nautilus 3700 (on), dem Vorgänger von Vacheron Constantins moderner vertikaler und horizontaler Version, 222 (unten).

Patek Philippe Nautilus 5711 (oben) und Vacheron Constantins neue vertikale und horizontale (unten).

Zwei besondere Uhren dazu

   Vacheron Constantin hat auch eine Blinds Watch in die Geschichte eingeführt. Auf der Oberfläche der Uhr befindet sich eine Jalousie, die durch Auswahl des 6-Uhr-Knopfes unter dem Gehäuse geöffnet und geschlossen werden kann. Ich habe den Eindruck, dass Vacheron Constantin auch eine moderne Version der Jalousieuhr eingeführt hat. Die Jalousieuhr von Vacheron Constantin wurde von Verger Frères entworfen. Verger Frères ist ein Juwelier und Uhrmacher, der eine Schlüsselfigur in der Geschichte von Vacheron Constantin ist. Sogar sein Entwurf wirkt sich bis heute auf Vacheron Constantin aus. Eine andere Patek Philippe-Uhr ist Ellipse. Ellipse ist eine weitere Ikone von Patek Philippe, die 1968 erstmals vorgestellt wurde. Ellipse hat ein ovales Gehäuse mit runder Form, und das Gehäuseverhältnis ist sehr harmonisch. Ich weiß, dass Ellipse bei einigen Sammlern wegen seiner besonderen Form und einiger besonderer Farbtafeln (wie Schokolade) beliebt ist.

Vacheron Constantins Blinds.

Patek Philippe Ellipse

hat sowohl klassische als auch moderne Temperament-Verkostung Hamilton Slim Gold Watch

Gold ist seit jeher ein Symbol für Schönheit, Raffinesse, Vitalität und Brillanz. An der 44. Basel International Watch and Jewellery Show 2016 stellten die Marke Hamilton und das alte Gold, die auf die Spitze des freigeistigen amerikanischen Geistes und der effizienten und präzisen Schweizer Handwerkskunst vorbereitet waren, eine schlanke, offizielle Golduhr vor Modell: H38545751.
Das Gesamtbild der Uhr:

 Uhr details zeigen:

   Die Hamilton Sir Slim Gold Uhr ist aus 18 Karat Roségold gefertigt und hat einen Gehäusedurchmesser von 40 mm und eine Wasserdichtigkeit von 30 Metern. Sie präsentiert die neueste Interpretation des Jazz-Themas Innovation und Moderne.

   Mit einem silberfarbenen silbernen Zifferblatt sind die Ränder leicht gewölbt, mit Indexen in dreidimensionalen Inlays und scharfkantigen Zeigern im Prinz-Stil. Das Kalenderfenster um 6 Uhr ist gut lesbar, und dieses beliebte Design ist bei ultradünnen mechanischen Uhren selten. Das neue H-Zeichen der Marke auf Zifferblatt und Krone verleiht dieser Uhr eine unverwechselbare Markenpersönlichkeit mit klassischer und moderner Eleganz.

  Durch die transparente Bodenabdeckung können Sie die Dynamik des automatischen mechanischen Uhrwerks des 2892-2 genießen.

   Das einzigartige Stollendesign mit einem vintage-inspirierten, handgenähten schwarzen Kalbslederarmband kombiniert das Armband mit dem Gehäuse.

   Diese elegante Uhr ist eine clevere Interpretation des freien Übergangs der Jazzuhr zwischen Büro- und Abendaktivitäten. Sie strahlt die Wärme von Edelmetallen aus und kreiert einen neuen Stil mit einem neuen Look. Dem Charme der Jazzuhr ist kaum zu widerstehen, und diese Uhr wird mit Sicherheit die Erwartungen geschmackvoller und eleganter Liebhaber und Uhrenliebhaber erfüllen.
   Der oben genannte Inhalt ist die Information über die Internationale Uhren- und Schmuckmesse 2016 in Basel, die von den Mitarbeitern vor dem Uhrenhaus erstellt wurde. In der folgenden Zeit werden wir Ihnen immer intuitivere Ausstellungsberichte zur Verfügung stellen. Jeder ist besorgt.
Bericht zur Basel International Watch \u0026 Jewellery Show 2016

Zuojia sponsert die Hong Kong Academy for Performing Arts, um Nachwuchstalenten zu helfen

Kürzlich fand im Opernhaus der jährliche Spendentanz der Hong Kong Academy for Performing Arts statt, der von Jaeger-LeCoultre gesponsert wurde. Das Fundraising-Tanzbankett ist eine der jährlichen Veranstaltungen der Hong Kong Academy for Performing Arts und zielt darauf ab, Stipendien für herausragende Studenten zu sammeln. Jaeger-LeCoultre als Partner in Hong Kong Academy for Performing Arts bekannt gegeben, dass es ein dreijähriges Sponsoring des Hong Kong Academy for Performing Arts bieten wird die Entwicklung von herausragenden Studenten zu unterstützen und dazu beitragen, die neue Generation von Talent zu trainieren.
Die Studenten der Hong Kong Academy for Performing Arts veranstalten jedes Jahr ein Tanzbankett und verbringen einen wundervollen Moment mit Jaeger-LeCoultre

   Dieses Tanzbankett bietet ‚Sternenhimmel‘ und präsentiert einen charmanten und wunderschönen Stil. Mehr als 400 Gäste nahmen an dem Ball teil, und der Erlös aus dem Spendentanz-Bankett wird zur Einrichtung von Stipendien für Studenten und anderen nicht von der Regierung finanzierten Projekten verwendet. Ausgezeichneter Schüler. Seit vielen Jahren setzt Jaeger-LeCoultre alles daran, das Geschäft mit darstellenden Künsten zu unterstützen, und hat diesmal der Hong Kong Academy for Performing Arts drei besondere Uhren überreicht.
Master Ultra Thin Mond Mondphase beobachtet schlank Masters Series Sonderausgabe Jaeger (links) Jaeger-LeCoultre Rendez-Vous Mond Terminserie Mondphase besonderen Abschnitt sieht (in) Jaeger-LeCoultre Rendez-Vous Night \u0026 amp; Day Serie Dating-Tag- und Nachtanzeige Handgelenk Sonderform (rechts)
Die Gäste besuchten das jährliche Fundraising-Tanzbankett der Hong Kong Academy for Performing Arts 2015

   Die Ko-Vorsitzenden des diesjährigen Tanzbankett-Komitees sind Frau Qiu Yi und Frau Liao Weifen. Das Tanzbankett wurde von Menschen aus allen Gesellschaftsschichten unterstützt. Frau Liang Tang Qingyi, die Hauptgeschäftsführerin der Sonderverwaltungsregion Hongkong und Ehrenpate des Kollegs, war als VIP anwesend. Besondere Gäste haben den Sekretär für Justiz, Herr Yuen Kwok-Keung, Frau Lu Gaojing Chi Staatssekretär für innere Angelegenheiten, Frau Betty Fung und Akademie für Darstellende Künste Gesellschaft und Co-Vorsitzender des Briefes Frau Alice (Alison) und so weiter.
Frau Qiu Wei, Co-Vorsitzende des Dance Banquet Committee, Herr Stéphane Belmont und Frau Liao Weifen, Global Marketing Director von Jaeger-LeCoultre (vlnr)

   Jaeger-LeCoultre ist seit langem eng mit dem Film und den darstellenden Künsten befreundet und unterstützt und fördert leidenschaftlich die Vererbung und Entwicklung der Filmkunst. Venedig, Italien, Shanghai, China, die Vereinigten Arabischen Emirate, Abu Dhabi, New York, Los Angeles, Toronto, San Sebastian, Spanien …… Jaeger keine Mühen scheuen, um die Entwicklung der Filmindustrie zu unterstützen, sowie mehrere renommierte Auszeichnungen Sponsoring, Begeisterung Figur Aktiv in jedem Filmevent.

Zhenli Time Watch veranstaltet das Pilot Series Watch Event in Paris (18. September, offizielle Website dynamic)

Am 17. September 2012 versammelten sich mehr als 250 VIPs aus der ganzen Welt (einschließlich Medienreportern, Einzelhändlern und Kunden) im Musée des Arts et Métiers, um am berühmten Zenith teilzunehmen Das Event der Pilotenserie. Auch Zenith-Markenbotschafter Felix Baumgartner nahm an der Veranstaltung teil und wird im Oktober diesen Jahres von der 36,5 Kilometer langen Raumkapsel abspringen (Teil des Red Bull Stratoplan). ). Weitere Prominente, die an der Feier teilnehmen, sind Virginie Ledoyen, Estelle Lefébure, Elie Semoun und Richard Berry. ), Pascal Elbe, Laurent Lafitte, Jean-Paul Rouve und Andrea Soldano.

   In der Musik der berühmten Musikerin DJette sind die Gäste begeistert und berauscht. Die Kellnerinnen der Veranstaltung waren in Fliegerkostüme gekleidet, und die Gäste tauchten in die Welt der Fliegeruhr ein, die für Zenith von außerordentlicher Bedeutung ist. Die anderen Stars der Nacht, die drei neuen Modelle der ‚Pilot‘ -Serie, sind die perfekten, um die Eigenschaften der Luftfahrt-Ära zu übernehmen. Die Fliegeruhr Typ 20, die Fliegeruhr Big Date Special Special Date, die Fliegeruhr Doublestyle Double Time Zone und die klassischen Uhrenvitrinen, die natürlich die Aufmerksamkeit aller Gäste auf sich ziehen.

Der Tudor Heritage Advisor sieht eine echte Aufnahme

[Basers Spezialbericht über Basel] Am 25. April 2013 öffnete die jährliche Uhrenmesse von Basel International ihren Vorhang: Das Team der Uhrenfamilie ging in die Schweiz und gab ihn allen. Das erste Mal brachte der Ausstellungsbericht.

 Der 2011 eingeführte Tudor Heritage Advisor, die neue zweifarbige Oberfläche in diesem Jahr, weist ein glattes Schwarz auf. Das moderne Design dieser Uhr verstärkt den Sinn für High-Tech-Uhren.

 Als moderne Interpretation des Klassikers von 1957 spiegelt der Advisor den Geist des klassischen Tudor perfekt wider. Das Uhrwerk ist speziell mit einer von Tudor entwickelten mechanischen Klangfunktionskomponente ausgestattet, die einen gleichmäßigen und knackigen Klang erzeugen kann.

 Obwohl die Uhr in Mode ist, sind Form und Proportionen dem Prototypen-Design treu, unabhängig vom Mittelgehäuse, dem Muschelohr, dem Außenring, dem berühmten Dauphine-Zeiger, der abgeschrägten Stundenmarke und dem einzigartigen Zeiger der roten Weckfunktion. Bewahrte die Essenz des Prototyps.

 Um dem modernen Geschmack gerecht zu werden, wurde der Gehäusedurchmesser von 34 mm auf 42 mm erweitert. Darunter ist die Alarmschaltertaste auf 8 Uhr eingestellt, das Öffnungsfunktionsanzeigefenster ist auf 9 Uhr eingestellt, die Kalenderanzeigescheibe ist auf 6 Uhr eingestellt. In die Aufzugskrone bei 2 Uhr ist die Aufschrift ‚ADVISOR‘ eingraviert, um die Weckzeit einzustellen. Zusätzlich ist die Krone bei 4 Uhr sorgfältig mit dem Tudor-Ruder-Logo auf der Originaloberfläche zum Aufziehen, Einstellen der Uhrzeit und Einstellen des Kalenders eingraviert.

 Die Uhr kann mit einem klassischen Armband aus mattiertem Edelstahl mit drei Gliedern oder einem Krokodilband mit Rabatt und Sicherheitsschnalle getragen werden.

Modell 79620TN

Titan und Stahl poliert und mattes Gehäuse, Durchmesser 42 mm
Außenring aus poliertem Edelstahl
Tudor 2892 Automatikwerk mit automatischem Aufzug, ausgestattet mit exklusiver Entwicklung von Tudor
Zusätzliche mechanische Alarmfunktion
Gangreserve beträgt ca. 42 Stunden
Edelstahlkrone bei 4 Uhr, graviert mit dem Tudor Rose-Zeichen
Krone aus rostfreiem Stahl um 2 Uhr, zum Einstellen der Weckzeit, eingraviert mit der Aufschrift ‚ADVISOR‘
Edelstahlknopf um 8 Uhr zur Aktivierung
Stellen Sie das Anzeigefenster für die Schalteralarmfunktion auf 9 Uhr
Gangreserveanzeige klingelt um 3 Uhr
Kalender Zeiger Zifferblatt um 6 Uhr
Bogen blau Kristallglas Spiegel
Wasserdicht bis 100 Meter
Edelstahlarmband oder Krokodilgürtel mit Rabatt und Sicherheitsschnalle, ein weiteres strukturiertes Armband mit Schnalle

Zusammenfassung: Die neue Advisor Uhr und möglicherweise auch zusammen mit einer schwarzen Streifen gewebt Blumen Band, Addieren der Luxus-Mode klassisches Temperament verfeinerte, das Streben der Marke hervorheben Innovationscharakters. Die Tudor-Uhr verwendet ein strukturiertes Armband für das Design der Uhr, das nicht nur die Essenz der traditionellen Handwerkskunst hervorhebt, sondern dem Träger auch die Möglichkeit gibt, seinen persönlichen Stil auszudrücken und gleichzeitig für eine bequeme Passform zu sorgen.

Die Bilder und Materialien, die das Team vor dem Wachhaus gesammelt hat, werden zu den Basler Sonderthemen hochgeladen. Bleiben Sie also auf dem Laufenden.

Watch House 2013 Basler Uhrenmesse Sonderseite: